QR-Code Shopping in Asien – Teil 2

Paypal macht es wie Tesco: Zum Valentinstag konnten U-Bahn-Fahrer in Singapur Geschenke für den/die Liebste(n) shoppen. Der Haken aber auch hier: Man benötigt dafür die dedizierte Paypal-Scan-App.

Aus meiner Sicht ist immer noch der größte Hemmschuh bei der QR-Code-Verwendung, dass man immer native Apps zum Scannen benötigt. Das Problem können eigentlich nur die Hersteller mobiler Betriebssysteme auflösen. Trotzdem: Bitte mehr dieser Beispiele, gerne auch mal in Deutschland!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s